Traubenkern-Wellnesskissen 2018-08-09T11:28:59+00:00
Traubenkern-Wellnesskissen

Traubenkerne sind ideal zur Aufnahme der sie umgebenden Temperatur und zur Abgabe der gespeicherten Temperatur an unseren Körper.

Groß genug, um die Temperaturen länger als jede Wärmflasche zu speichern, verfügen sie über genügend Oberfläche, um einen wirkungsvollen, intensiven Wärme-/ Kälteaustausch zu ermöglichen.

Das Traubenkern-Wellnesskissen wirkt entspannend, da es sich jeder Körperpartie bereitwillig anschmiegt, allen Bewegungen nachgibt, ohne zu beschweren. Eine lange Speicherung von extremen Temperaturen ist bei diesen Kissen möglich. Im Gegensatz zu Kirschkernkissen, passt sich unser Traubenkern-Wellnesskissen angenehmer an unseren Körper an und sorgt für ein angenehmes liegen/ sitzen

Pflanzenextrakte gewinnen immer mehr an Bedeutung.

ideale Wärme bei:

  • Rheumatischen Beschwerden
  • Steifem Nacken
  • Muskelverspannungen

kühlend und schmerzlindernd bei:

  • Kopf- und Zahnschmerzen
  • Migräne
  • Prellungen und Verstauchungen
  • Blutergüssen
  • Augenreizungen (z.B. durch Heuschnupfen)

Die Wärme und Kälte wird in wirksamen Dosen an den behandelten Körperstellen abgegeben, da das Kissen diese Stellen formgerecht von den filigranen Traubenkernen umschmeichelt. Somit ermöglicht unser Traubenkern-Wellnesskissen eine unkomplizierte, trockene Wärme- und Kältetherapie.

So wird es gemacht:

 Wärmen:

2-3 Minuten bei 600-800 Watt in die Mikrowelle geben. Nicht stärker einstellen, da sonst Öl aus den Traubenkernen austreten und Flecken am Bezugsstoff verursachen könnte.

Alternativ ist die Erwärmung des Traubenkern-Wellnesskissen im Backofen bei 120°C für 10 Minuten möglich, je nach individuellem Wärmeempfinden.

Kühlen:

In das Gefrierfach legen. Nach knapp einer halben Stunde haben die Traubenkerne bereits genügend Kälte aufgenommen, um sie wohltuend und anhaltend abzugeben. Bei therapeutischen Anwendungen kann das Traubenkern-Wellnesskissen bis zu 20 Minuten eingesetzt werden.

Traubenkerne als Temperaturmittler:

Wärme und Kälte – auf nichts reagiert unser Körper empfindlicher und zuverlässiger, denn Wärme ist eine Energieform. Sie schafft Lebensenergie, befreit, entkrampft und entspannt.

Kälte wiederum wirkt Wunder bei der Schmerztherapie und zur Hemmung von Entzündungen. Sie verengt die Blutgefäße und reduziert so das durch die schmerzende Stelle pulsierende Blut.

Traubenkernöl
Traubenkernmehl
Traubenkernkissen